Gebratene Mie-Nudeln mit Tofu und Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratene Mie-Nudeln mit Tofu und Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
Tofu in Scheiben
4 EL
1
1 TL
frisch geriebener Ingwer
300 g
400 g
400 g
1
150 g
Wasserkastanienscheibe TK
3 EL

Zubereitungsschritte

1.

Die Tofuscheiben würfeln und in eine flach Form legen. Die Sojasauce mit dem fein gehackten Knoblauch und Ingwer vermengen und über das Tofu träufeln Etwa 15 Minuten ziehen lassen. Die Nudeln nach Packungsangabe kochen, abschrecken und abtropfen lassen.

2.

Den Brokkoli und den Mais waschen und abtropfen lassen. Zusammen in Salzwasser ca. 2 Minuten blanchieren. Abschrecken und abtropfen lassen. Die Chilischoten waschen, putzen und in Ringe schneiden. Die Kastanien auftauen lassen.

3.

Den Tofu mit dem Chili in heißem Öl anbraten. Das Gemüse und die Nudeln zufügen und zusammen 2-3 Minuten braten. Mit Fischsauce und Salz abschmecken und servieren.