Gebratene Nudeln mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratene Nudeln mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig
Kalorien:
521
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien521 kcal(25 %)
Protein18 g(18 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate83 g(55 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe13,5 g(45 %)
Automatic
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,5 mg(38 %)
Vitamin K191,6 μg(319 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin7,6 mg(63 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure247 μg(82 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin8,4 μg(19 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C179 mg(188 %)
Kalium936 mg(23 %)
Calcium130 mg(13 %)
Magnesium105 mg(35 %)
Eisen3,9 mg(26 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren1,9 g
Harnsäure165 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
100 g Zuckerschoten
2 gelbe Paprikaschoten
2 Pak Choi
2 Möhren
1 Handvoll Sojasprossen
400 g asiatische Weizennudel
4 EL Sojaöl
2 TL Currypulver
Salz
Pfeffer
1 Prise Zucker
1 EL Zitronensaft
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Zuckerschoten waschen, putzen und nach Belieben die Fäden ziehen. Die Paprika waschen, putzen und in Streifen schneiden. Den Pak Choi waschen und ebenfalls in schmale Streifen schneiden. Die Möhren schälen und Stifte schneiden. Die Sprossen abbrausen und gut abtropfen lassen. Die Nudeln nach Packungsanweißung garen, danach abgießen und abtropfen lassen.
2.
Das Öl im Wok erhitzen und das Gemüse darin 3-4 Minuten braten. Dabei ab und zu umrühren. Die Nudeln dazu geben, mit dem Currypulver bestauben und ca. 1 Minute braten. Dann die Sprossen ergänzen und alles mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft abschmecken und servieren. Dazu nach Belieben Sojasauce reichen.
Schlagwörter