Gegrillte Hähnchenspieße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gegrillte Hähnchenspieße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
205
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Spieß enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien205 kcal(10 %)
Protein26 g(27 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,6 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5 mg(42 %)
Vitamin K8,6 μg(14 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin15,6 mg(130 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure23 μg(8 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin4,2 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium442 mg(11 %)
Calcium72 mg(7 %)
Magnesium37 mg(12 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren1,9 g
Harnsäure188 mg
Cholesterin66 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
8
Zutaten
4 Hähnchenbrustfilets
6 EL Öl
2 Knoblauchzehen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Grillspieß
Für die Sauce
1 Salatgurke
300 g Vollmilchjoghurt
1 Knoblauchzehe
2 TL fein gehackte Dillspitzen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Durchgepressten Knoblauch mit Öl, Salz und Pfeffer verrühren.
2.
Hähnchenbrustfilets in mundgerechte Würfel schneiden und aufspiessen.
3.
Hähnchenfleisch mit der Ölmischung einpinseln und ca. 6-8 Min. grillen, dabei öfters einpinseln.
4.
Für die Sauce die Gurke schälen, halbieren, Kerne entfernen, grob raspeln und mit dem Joghurt mischen. Knoblauch schälen und dazudrücken, Dill unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Schlagwörter