Gegrillte Spieße mit Fisch dazu Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gegrillte Spieße mit Fisch dazu Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
453
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien453 kcal(22 %)
Protein60 g(61 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E12,3 mg(103 %)
Vitamin K98,2 μg(164 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂1,4 mg(127 %)
Niacin20,9 mg(174 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure71 μg(24 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin2,6 μg(6 %)
Vitamin B₁₂7,8 μg(260 %)
Vitamin C58 mg(61 %)
Kalium1.549 mg(39 %)
Calcium90 mg(9 %)
Magnesium108 mg(36 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod198 μg(99 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren3,6 g
Harnsäure26 mg
Cholesterin180 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
8
-12 kleine Fischfilets (z. B. von der Rotbarbe)
1
Zitrone Saft
Pfeffer aus der Mühle
Außerdem
150 g
Rucola gewaschen, verlesen
2
Tomaten in Spalten
1
kleiner Radicchio gewaschen, zerpflückt
4 EL
Limettenspalte zumGarnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RucolaZitroneSalzPfefferÖlTomate

Zubereitungsschritte

1.

Fische mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und auf Holzspieße aufstecken.

2.

Mit Öl einpinseln und auf dem heißen Grill auf Alufolie oder in Aluschalen je Seite ca. 2 – 3 Min. grillen. Mit dem gemischten Salat auf Tellern anrichten und mit Limettenspalten garniert servieren.