Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Geschmortes Hähnchen in Weißweinsacue

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Geschmortes Hähnchen in Weißweinsacue
Health Score:
Health Score
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
575
kcal
Brennwert
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
1
Brathähnchen küchenfertig, ca. 1,4 kg
Pfeffer aus der Mühle
200 g
4 EL
schwarze, entsteinte Oliven
1 Zweig
2 Stiele
2
2 EL
100 ml
trockener Weißwein
100 ml
75 ml
Sahne mindestens 30 % Fettgehalt
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SalzPfefferKirschtomateOliveRosmarinThymian
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.

Das Hähnchen waschen, in 8 Teile zerlegen und diese mit Salz und Pfeffer würzen. Die Tomaten waschen und die Oliven abtropfen lassen. Den Rosmarin und Thymian waschen, trocken schütteln und die Blättchen bzw. Nadeln fein hacken. Den Knoblauch abziehen und durchpressen.

2.

In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Hähnchenteile rundherum goldbraun anbraten. Die Oliven, den Knoblauch, die Kräuter und die Tomaten zugeben, kurz mitschwitzen und alles mit dem Wein, dem Fond und der Sahne ablöschen. Salzen und pfeffern und bei mittlerer Hitze mit geschlossenem Deckel 20-25 Minuten garen.

3.

Zwischenzeitlich den Backofengrill vorheizen. Den Deckel entfernen und die Pfanne für ca. 5 Minuten unter den vorgeheizten Grill stellen. Sofort servieren.

Health-Infos

Exakte Nährwerte dieses Rezepts  
Nährwerte
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert575 kcal(27 %)
Protein51 g(52 %)
Fett38 g(33 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
Ballaststoffe1,2 g(4 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E3,7 mg(31 %)
Vitamin K5,8 μg(10 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin27,8 mg(232 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure58 μg(19 %)
Pantothensäure2,7 mg(45 %)
Biotin8,4 μg(19 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C16 mg(17 %)
Kalium841 mg(21 %)
Calcium81 mg(8 %)
Magnesium63 mg(21 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod29 μg(15 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren11,6 g
Harnsäure300 mg
Cholesterin263 mg
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar