Grillbaguette mit Käse und Schinken

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Grillbaguette mit Käse und Schinken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig
Kalorien:
308
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien308 kcal(15 %)
Protein13 g(13 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate29 g(19 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K16,8 μg(28 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4 mg(33 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure36 μg(12 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin1,5 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C13 mg(14 %)
Kalium181 mg(5 %)
Calcium55 mg(6 %)
Magnesium23 mg(8 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren6,8 g
Harnsäure31 mg
Cholesterin36 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
8
Zutaten
400 g
Baguette (1 großes)
200 g
½
Zitrone Schalenabrieb
3 EL
1 Bund
8 Scheiben
60 g
Tapenade (Olivencreme, Glas)
1 Zweig
3 EL

Zubereitungsschritte

1.

Das Baguette im Abstand von 2 cm einschneiden, aber nicht durchschneiden. Den Frischkäse mit Zitronenabrieb, Sahne, Salz und Pfeffer glatt rühren. Die Petersilie waschen und trocken schütteln. Die Blätter abzupfen und fein hacken und unter den Frischkäse mengen. Den Schinken quer halbieren.

2.

In die Baguettespalten abwechselnd Frischkäse und Tapenade streichen, den Schinken jeweils dazu stecken. Den Rosmarin in Zweiglein teilen und vereinzelt dazu stecken. Das Brot in Alufolie wickeln und an einer nicht zu heißen Stelle auf dem Grill ca. 10 Minuten backen. Auspacken, auseinander brechen und servieren.

Schlagwörter