Hähnchen-Sandwich mit Ei

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchen-Sandwich mit Ei
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
Hähnchenbrustfilet (1 Hähnchenbrustfilet)
1 EL
3
hart gekochte Eier
12 Scheiben
italienisches Sandwichbrot (für Tramezini)
1 Kästchen
Butter zum Bestreichen
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Hähnchenbrustfilet salzen, pfeffern und in heißem Butterschmalz in ca. 10 Min. rundherum gar braten, abkühlen lassen und schräg in sehr dünne Scheiben schneiden. Die Eier schälen und in dünne Scheiben schneiden (oder Eierschneider verwenden).
2.
Gartenkresse mit einer Schere vom Beet schneiden, in ein Sieb geben und waschen, abtropfen lassen. Die Sandwichscheiben dünn mit Butter bestreichen. 2 Brotscheiben mit Filetscheiben belegen, mit ca. 1/4 der Kresse bestreuen und mit je einer Brotscheibe (Butterseite nach unten) bedecken.
3.
2 Brotscheiben mit Ei belegen, mit ca. 1/4 der Kresse bestreuen und mit je einer Brotscheibe bedecken.
4.
2 Brotscheiben mit der restlichen Kresse bestreuen und mit je einer Brotscheibe bedecken.
5.
Die Brote leicht andrücken und diagonal halbieren.
6.
Aufeinander gestapelt auf 4 Tellern anrichten und servieren.

Video Tipps

Wie Sie Hähnchenbrust-Filetstücke richtig anbraten
Schlagwörter