EAT SMARTER Abnehmkurs | Für kurze Zeit im Sommerangebot! Unser Onlinekurs für 69 Euro anstatt 99 Euro.
mehr
Rezept von Adaeze Wolf
Smart frühstücken

Haferschleim

5
Durchschnitt: 5 (14 Bewertungen)
(14 Bewertungen)
Haferschleim

Haferschleim - Vitalstoffreiches Frühstück für einen guten Tagesstart. Foto: Adaeze Wolf

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
384
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Haferflocken enthalten zahlreiche Mineralstoffe sowie Vitamine. Dazu sind Haferflocken sehr ballaststoffreich, was für eine gesunde Darmtätigkeit sorgt und die guten Darmbakterien fördert.

Haferschleim lässt sich wunderbar für mehrere Tage vorbereiten. Hierzu empfehle ich, die Zutaten einfach auf die gewünschte Portion zu erhöhen und alles nach dem Kochen (ohne Topping-Zutaten) im Kühlschrank zu verstauen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien384 kcal(18 %)
Protein18 g(18 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate52 g(35 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10,8 g(36 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E10,7 mg(89 %)
Vitamin K38,2 μg(64 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin6,4 mg(53 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure145 μg(48 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin24,9 μg(55 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium723 mg(18 %)
Calcium67 mg(7 %)
Magnesium173 mg(58 %)
Eisen5,1 mg(34 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink3,3 mg(41 %)
gesättigte Fettsäuren1,5 g
Harnsäure80 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt13 g

Zutaten

für
2
Zutaten
80 g glutenfreie Haferflocken
2 EL Sonnenblumenkerne
1 TL geschrotete Leinsamen
250 ml Pflanzendrink (Pflanzenmilch) nach Wahl
½ TL Zimt
100 g Beeren nach Belieben
2 Stiele Minze nach Belieben
4 EL Granola nach Belieben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HaferflockeSonnenblumenkernLeinsamenMinzeZimt

Zubereitungsschritte

1.

Haferflocken, Sonnenblumenkerne und Leinsamen in einem Topf mit Pflanzendrink bei mittlerer Hitze ca. 7–10 Minuten köcheln lassen. Anschließend Zimt zufügen und verrühren.

2.

Beeren und Minze waschen. Den Haferschleim in Schüsseln füllen und mit Beeren, Granola und Minze garnieren. Sofort servieren.

 
Mein Lieblingsfrühstück! Der Haferschleim gibt mir immer sehr viel Energie und hält mich bis in den Nachmittag satt!
Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 10,3 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Das große Darm-Special
Erfahren Sie hier, wie wichtig der Darm für das Immunsystem ist, wie Sie die Darmbarriere stärken und was bei einer Reizdarmsymptomatik helfen kann.
zur Partnerseite