0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hefebrot
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 3 h 10 min
Fertig
Kalorien:
2935
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Brot enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien2.935 kcal(140 %)
Protein84 g(86 %)
Fett51 g(44 %)
Kohlenhydrate527 g(351 %)
zugesetzter Zucker10 g(40 %)
Ballaststoffe31,7 g(106 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E9,8 mg(82 %)
Vitamin K45,2 μg(75 %)
Vitamin B₁1,5 mg(150 %)
Vitamin B₂1,5 mg(136 %)
Niacin31,5 mg(263 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure1.287 μg(429 %)
Pantothensäure5,3 mg(88 %)
Biotin74,2 μg(165 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium1.805 mg(45 %)
Calcium216 mg(22 %)
Magnesium215 mg(72 %)
Eisen11,4 mg(76 %)
Jod52 μg(26 %)
Zink9,1 mg(114 %)
gesättigte Fettsäuren5,2 g
Harnsäure695 mg
Cholesterin1 mg
Zucker gesamt16 g

Zutaten

für
1
Zutaten
30 g frische Hefe
1 TL Zucker
600 g Weizenmehl
80 g Hartweizengrieß
1 EL Salz
4 EL Rapsöl
Mehl zum Arbeiten
Zu Bestreuen
1 EL Mohn
1 EL Hartweizengrieß
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeizenmehlHartweizengrießRapsölHefeZuckerMohn
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Hefe mit 2 EL lauwarmem Wasser und dem Zucker verrühren. Das Mehl mit dem Grieß und dem Salz in einer Schüssel vermischen. Eine Mulde in die Mitte drücken und das Hefewasser hineingießen. Die Schüssel abdecken und ca. 15 Minuten an einem warmem Ort gehen lassen.
2.
Danach das Öl zum Teig geben und langsam bis zu 300 ml lauwarmes Wasser unterkneten. Der Teig sollte weich und geschmeidig sein und sich gut vom Schüsselrand lösen. Nochmals abgedeckt ca. 1 Stunde gehen lassen.
3.
Danach den Teig kräftig zusammenschlagen, halbieren und auf bemehlter Fläche jeweils zu langen Strängen à ca. 2 cm Durchmesser rollen. Diese umeinander drehen und die Enden gut zusammendrücken. Den Brotstrang auf einem mit Backpapier auslegten Backblech zu einem Kreisförmigen Gebilde formen (die Baumkrone) und das Ende gerade als "Stamm" formen. Die "Baumkrone" mit einem Messer einritzen um sie etwas unebener zu machen. Mit einem Tuch abdecken und nochmals ca. 30 Minuten ruhen lassen.
4.
Den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen. Das Brot mit etwas Wasser bepinseln und die Baumkrone mit Mohn und Grieß bestreuen. Im Ofen ca. 45 Minuten goldbraun backen. Danach herausnehmen, auf ein Gitter ziehen und auskühlen lassen.
5.
Das Brot z. B. zum Kindergeburtstag mit verschiedenen Aufstrichen servieren.