Smart frühstücken

Chia-Pudding mit Papaya

5
Durchschnitt: 5 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Chia-Pudding mit Papaya

Chia-Pudding mit Papaya - Der exotische Frühstücks-Mix sorgt für einen Power-Start in den Tag und hält lange satt.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
409
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Chiasamen sind kleine Power-Pakete: Neben reichlich verdauungsanregenden Ballaststoffen punkten sie mit viel zellschützendem Vitamin E sowie Calcium, das für starke Knochen und Zähne wichtig ist.

Wer möchte, kann dieses Frühstück immer wieder neu variieren, zum Beispiel durch die Verwendung einer anderen (Pflanzen-) Milch, mit anderen Nüssen oder mit anderen Obstsorten als Topping. 

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien409 kcal(19 %)
Protein13 g(13 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate19 g(13 %)
zugesetzter Zucker4 g(16 %)
Ballaststoffe16,4 g(55 %)
Kalorien402 kcal(19 %)
Protein14 g(14 %)
Fett30 g(26 %)
Kohlenhydrate20 g(13 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe13,6 g(45 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,8 mg(40 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,9 mg(24 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure72 μg(24 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin7,9 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C121 mg(127 %)
Kalium809 mg(20 %)
Calcium226 mg(23 %)
Magnesium209 mg(70 %)
Eisen4,2 mg(28 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren8,9 g
Harnsäure23 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
500 ml
Sojadrink (Sojamilch) oder Cashew-Drink
40 g
100 g
600 g
Papaya (1 Papaya)
50 g
30 g
1 EL

Zubereitungsschritte

1.

Pflanzen-Drink mit Kokosraspeln und Chiasamen verrühren und etwa 30 Minuten im Kühlschrank quellen lassen. Zwischendurch ab und zu umrühren.

2.

Inzwischen Papaya schälen, halbieren, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Macadamianüsse und Pistazien grob hacken.

3.

Chia-Pudding mit Apfeldicksaft süßen und in 4 Schälchen füllen. Mit Papayastücken, Macadamianüssen und Pistazien garnieren.