Heidelbeer-Joghurt mit Veilchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Heidelbeer-Joghurt mit Veilchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 2 h 30 min
Fertig

Zutaten

für
6
Zutaten
2 Eigelbe
70 g Zucker
500 g Joghurt
Saft einer Bio-Orange
5 Blätter weiße Gelatine
100 g Schlagsahne
250 g Heidelbeeren
1 EL Zucker
Zum Garnieren
Heidelbeeren
Veilchenblüte
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
JoghurtHeidelbeereSchlagsahneZuckerZuckerBio-Orange

Zubereitungsschritte

1.
Heidelbeeren waschen und klein schneiden, dann mit dem Zucker und 4 EL Wasser aufkochen, vom Herd ziehen und abkühlen lassen. Heidelbeeren in Dessertgläser.
2.
Eigelbe mit dem Zucker überm Wasserbad weiß-cremig schlagen, vom Wasserbad nehmen, Orangensaft und den Joghurt unterrühren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, gut ausdrücken und überm Wasserbad auflösen. Mit etwas Joghurtmasse mischen, danach unter die restliche Creme rühren. In den Kühlschrank stellen bis die Masse zu gelieren beginnt. Sahne steif schlagen und unter die Creme ziehen. Auf die Heidelbeeren füllen, mindestens 2 Stunden kühl stellen.
3.
Zum Servieren mit Heidelbeeren und Veilchenblüten garnieren
Schlagwörter