Herzhafte Pfannkuchen mit Joghurt-Gurken-Dipp

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Herzhafte Pfannkuchen mit Joghurt-Gurken-Dipp
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 41 min
Fertig

Zutaten

für
4
Für den Joghurt-Dipp
200 g Salatgurke
300 g griechischer Joghurt
2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Für die Pancakes
3 Eier
500 ml Milch
300 g Mehl
1 TL Backpulver
Butter zum Braten
Paprikawürfel zum Garnieren
Frühlingszwiebeln -Röllchen zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchJoghurtSalatgurkeOlivenölSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Für den Joghurt-Dipp die Gurke schälen und fein würfeln. Mit Joghurt und Olivenöl verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Für die Pancakes Eier, Milch, Mehl und Backpulver verquirlen, mit Salz abschmecken. Den Teig ca. 20 Minuten quellen lassen.
2.
Butter in einer Pfanne erhitzen und darin aus dem Teig kleine Pancakes bei mittlerer Temperatur ca. 3 Minuten pro Seite backen. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Auf Tellern anrichten, mit je einem Klecks Joghurt-Dipp krönen und mit Paprikawürfeln und Frühlingszwiebeln garnieren.