Hummer-Sandwich

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hummer-Sandwich
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 21 min
Fertig
Kalorien:
2460
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien2.460 kcal(117 %)
Protein89 g(91 %)
Fett162 g(140 %)
Kohlenhydrate163 g(109 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe13,8 g(46 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D2,6 μg(13 %)
Vitamin E22,6 mg(188 %)
Vitamin K96,4 μg(161 %)
Vitamin B₁1 mg(100 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin23,5 mg(196 %)
Vitamin B₆4,5 mg(321 %)
Folsäure260 μg(87 %)
Pantothensäure13,6 mg(227 %)
Biotin64,6 μg(144 %)
Vitamin B₁₂5,5 μg(183 %)
Vitamin C79 mg(83 %)
Kalium2.043 mg(51 %)
Calcium528 mg(53 %)
Magnesium249 mg(83 %)
Eisen8,7 mg(58 %)
Jod384 μg(192 %)
Zink8,6 mg(108 %)
gesättigte Fettsäuren69,4 g
Harnsäure502 mg
Cholesterin747 mg
Zucker gesamt15 g

Zutaten

für
1
Zutaten
6 Scheiben
Sandwichbrot z. B. Vollkorn
1 Handvoll
180 g
60 g
1 TL
1
350 g
gegartes Hummerfleisch küchenfertig, ausgelöst

Zubereitungsschritte

1.

Das Brot auf dem Grill, im Backofen oder im Toaster anrösten. Den Sprossenmix waschen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Die Mayonnaise mit dem Joghurt, der Hälfte der Sprossen und dem Curry glatt rühren. Mit Salz, Zitronensaft und Pfeffer abschmecken. Die Tomate waschen, den Stielansatz entfernen und in sehr dünne Scheiben schneiden.

2.

Vier Scheiben Brot mit der Créme bestreichen, mit Tomaten, Hummerfleisch sowie mit etwas der noch übrigen Sprossen belegen und mit einer nicht bestrichen bzw. belegten Brotscheibe abschließen. Die Sandwiches diagonal halbieren und mit einem Zahnstocher fixieren. Als außergewöhnlichen Snack z. B. zum Picknick servieren.

Schlagwörter