Ingwerplätzchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Ingwerplätzchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 50 min
Zubereitung
Kalorien:
90
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien90 kcal(4 %)
Protein1 g(1 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe0,6 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,6 mg(5 %)
Vitamin K1,3 μg(2 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,5 mg(4 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure4 μg(1 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0,7 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium61 mg(2 %)
Calcium7 mg(1 %)
Magnesium9 mg(3 %)
Eisen0,4 mg(3 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren2,9 g
Harnsäure5 mg
Cholesterin18 mg
Zucker gesamt3 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
30
Zutaten
50 g
150 g
70 g
1
150 g
75 g
50 g
Mandelkerne gerieben
½ Prise
½ Prise
50 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterMehlBuchweizenmehlHonigIngwerMandelkern
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Ingwer schälen und fein hacken. Butter schaumig schlagen, Ei und Honig unterrühren. Mehl, Mandeln, Gewürze unter die Creme ziehen, Teig mit den Händen kneten und drei Rollen von 2,5 cm Durchmesser formen. Einzeln in Folie wickeln und 1 Stunde kalt stellen. Von den Rollen fingerdicke Scheiben abschneiden, auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und bei 180°C Umluft ca. 15 Min. goldbraun backen.
2.
Zum Verzieren Schokolade auf heißem Wasserbad schmelzen, in eine kleine Spritztüte füllen und die Plätzchen mit feinen Schokolinien verzieren.