Käse-Makkaroni

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Käse-Makkaroni
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
6,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
507
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert507 kcal(24 %)
Protein19 g(19 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate54 g(36 %)
Ballaststoffe3,9 g(13 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E0,6 mg(5 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5,2 mg(43 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure31 μg(10 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin2,6 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium255 mg(6 %)
Calcium295 mg(30 %)
Magnesium56 mg(19 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren14,1 g
Harnsäure49 mg
Cholesterin61 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MakkaroniSchlagsahneGorgonzolaKäseThymianSalz

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
150 ml
75 g
75 g
geriebener Käse z. B. Emmentaler
3 Zweige
Pfeffer aus der Mühle
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen.
2.
Die Makkaroni in reichlich Salzwasser sehr bissfest garen. Die Sahne in einem Topf erhitzen und den Gorgonzola hinein bröckeln. Den geriebenen Käse untermengen. Den Thymian waschen, trocken schütteln und die abgezupften Blättchen zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Nudeln abgießen und gut abtropfen lassen. Unter die Sauce mischen und in Tassen füllen. In den Ofen schieben und ca. 20 Minuten goldbraun backen.
Schlagwörter