Käsebällchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Käsebällchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
341
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien341 kcal(16 %)
Protein8,48 g(9 %)
Fett15,5 g(13 %)
Kohlenhydrate42,79 g(29 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,49 g(8 %)
Vitamin A44,09 mg(5.511 %)
Vitamin D0,13 μg(1 %)
Vitamin E0,64 mg(5 %)
Vitamin B₁0,34 mg(34 %)
Vitamin B₂0,26 mg(24 %)
Niacin3,64 mg(30 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure57,32 μg(19 %)
Pantothensäure0,33 mg(6 %)
Biotin0,66 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C17,44 mg(18 %)
Kalium183,38 mg(5 %)
Calcium48,6 mg(5 %)
Magnesium24,06 mg(8 %)
Eisen6,91 mg(46 %)
Jod2,54 μg(1 %)
Zink0,57 mg(7 %)
gesättigte Fettsäuren4,06 g
Cholesterin10,78 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
6
Zutaten
2 Packung
4 EL
1
Apfel (Jonathan)
1
4 EL
50 g
Salz Pfeffer
1 Packung
1 Packung

Zubereitungsschritte

1.

Den Frischkäse mit Milch, Salz und Pfeffer verrühren. Mit einem Teelöffel Bällchen formen. Paprika halbieren, Kerngehäuse entfernen, waschen und fein hacken.

2.

Apfel waschen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und fein würfeln. Die Käsebällchen in Paprikawürfel, Apfelwürfel, Pistazien und Sesamsamen wälzen und mit Kräckern und Grisini servieren.