0

Käsekuchen mit Papayamus

Rezeptautor: EAT SMARTER
Käsekuchen mit Papayamus
0
Drucken
35 min
Zubereitung
5 h 35 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 eckige Auflaufform, ca. 15x25 cm
200 g
100 g
flüssige Butter
6 Blätter
50 ml
500 g
1
unbehandelte Zitrone Abrieb und Saft
60 g
350 g
1 EL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Die Kekse fein zerbröseln. Mit der flüssigen Butter zu einer verkneten. Die Keksmischung in die Auflaufform geben und gleichmäßig andrücken. Im Kühlschrank kalt stellen.
Schritt 2/4
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
Schritt 3/4
Die Sahne in einem Topf erwärmen und 4 Blätter ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Den Frischkäse mit der Zitronenschale, 1 EL Zitronensaft und dem Puderzucker verrühren. 2-3 EL der Creme in die Gelatine-Sahne rühren, dann die Gelatine unter die Frischkäsecreme rühren. Die Creme in der Form glatt verstreichen. Kalt stellen.
Schritt 4/4
Die Papaya würfeln mit 1 EL Zitronensaft und dem Agavendicksaft fein pürieren. Übrige Gelatine ausdrücken, in einem Topf bei geringer Hitze zerlassen und 1-2 EL Papyapüree unterziehen. Dann die Gelatine unter das Fruchtpüree rühren und dieses auf den Käsekuchen träufeln. Mit einem Zahnstocher dekorativ in Schlieren ziehen. Im Kühlschrank mindestens 5 Stunden kalt stellen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Sonderangebote | 20% Rabatt auf Produkte, nur auf Amazon
VON AMAZON
9,11 €
Läuft ab in:
Sonderangebote | 20% Rabatt auf Produkte, nur auf Amazon
VON AMAZON
Preis: 15,99 €
11,78 €
Läuft ab in:
Sonderangebote | 20% Rabatt auf Produkte, nur auf Amazon
VON AMAZON
Preis: 16,90 €
12,14 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages