0

Kalbsrollbraten

Kalbsrollbraten
0
Drucken
1 h 45 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg
Kalbsbrust küchenfertig vom Metzger entbeint und für Rollbraten aufgeschnitten
6
Brötchen vom Vortag
1
120 g
gemischte Trockenfrüchte z. B. Aprikosen, Pflaumen, Rosinen..
200 ml
lauwarme Milch
2
150 ml
300 ml
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Brötchen in dünne Scheiben schneiden und mit der Milch begießen. Salzen, pfeffern, mit Muskat würzen und etwa 20 Min. durchziehen lassen. Die Trockenfrüchte in der selben Zeit in lauwarmem Wasser einweichen, dann gut abtropfen lassen. Eventuell etwas trocken tupfen. Die größeren Früchte klein schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken. In etwas Butter glasig dünsten. Die Trockenfrüchte kurz mitdünsten. Eier, Zwiebel und Trockenfrüchte zu der Brötchenmasse geben und alles gründlich vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig abschmecken.
Schritt 2/2
Kalbsbrust mit der Hautseite nach unten leicht salzen und gleichmäßig mit der Masse bestreichen. Zusammenrollen und mit Küchengarn fest zuschnüren. In eine eingefettete Reine setzen, mit Butterflöckchen bestreuen und im Backofen bei 200° in ca. 50-60 Min. goldbraun braten. Immer wieder mit 2-3 EL Weißwein begießen, dann mit dem Fond weitermachen. Fleisch herausnehmen, kurz ruhen lassen und in Scheiben geschnitten servieren. Dazu passt warmes Gemüse nach Belieben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Out of the Blue Stoff-Türstopper, Stern, 100% Baumwolle, ca. 16 x 14 cm, ca. 1 kg
VON AMAZON
9,98 €
Läuft ab in:
Städter 199705 Ausstechform Känguru 11 cm aus Edelstahl
VON AMAZON
4,89 €
Läuft ab in:
Apollo Gewürzgläser mit Bügelverschluss 12er Set
VON AMAZON
16,15 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages