Kaltschale von Melone

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kaltschale von Melone
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
431
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic
Brennwert431 kcal(21 %)
Protein4 g(4 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate89 g(59 %)
Ballaststoffe2,8 g(9 %)
Vitamin A2 mg(250 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K2,5 μg(4 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,5 mg(21 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure84 μg(28 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin11,1 μg(25 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C97 mg(102 %)
Kalium889 mg(22 %)
Calcium48 mg(5 %)
Magnesium62 mg(21 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren0,6 g
Harnsäure90 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
VanillezuckerZitronensaftPinienkerneMinze

Zutaten

für
2
Zutaten
1
2 EL
2 EL
1 EL
4 Kugeln
Minze um Garnieren
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten + Kühlzeit
2.
Die Melone schälen, das Fruchtfleisch klein schneiden und mit Zitronensaft und Vanillezucker pürieren. Melonenpüree in Dessertschalen füllen, abdecken und im Kühlschrank mindestens 1 Stunde kalt stellen. Kurz vor dem Servieren die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. Je zwei Kugeln Zitronensorbet in die Kaltschalen geben, mit Pinienkernen bestreuen und mit Zitronenmelisse garnieren.
Zubereitungstipps im Video