Kandierte Apfelspalten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kandierte Apfelspalten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
681
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien681 kcal(32 %)
Protein2 g(2 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate157 g(105 %)
zugesetzter Zucker127 g(508 %)
Ballaststoffe4,9 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K12,2 μg(20 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin1,4 mg(12 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure17 μg(6 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin10,8 μg(24 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C24 mg(25 %)
Kalium275 mg(7 %)
Calcium70 mg(7 %)
Magnesium36 mg(12 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren0,6 g
Harnsäure33 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt154 g

Zutaten

für
4
Zutaten
Zucker zum Wenden
500 g Zucker
3 TL Essig
4 Äpfel (z. B. Golden Delicious)
2 EL schwarzer Sesamsamen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerSesamsamenZuckerApfel

Zubereitungsschritte

1.

Etwas Zucker auf einer flachen Platte gleichmäßig verteilen. Den Zucker, 80 ml Wasser und den Essig in einem Topf mit dickem Boden rasch aufkochen und sprudelnd kochen lassen, bis das Zuckerthermometer 150° anzeigt. Die Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden.

2.

Den Topf sofort vom Herd ziehen. Die Apfel nacheinander hineintauchen, drehen und wenden, bis sie völlig vom Sirup überzogen sind, auf die mit Zucker bestreute Platte setzen und abkühlen lassen. Mit Sesamkörner bestreut trocknen lassen und servieren.

 
Ich hab schon längere Zeit den ersuch unternommen, ein Rezept Kandierte Apfelspalten" zu finden. Nun endlich hier! Werde nun sofort damit beginnen es in die Tat umzusetzen. Danke und weite so!