0

Kaninchenragout

Rezeptautor: EAT SMARTER
Kaninchenragout
0
Drucken
50 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 Dose
Tomaten 800 g
4
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
4 EL
2 EL
1 EL
2
4
4
250 ml
150 ml
300 g
1 Bund
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Tomaten in einem Sieb abtropfen lassen und grob zerkleinern. Die Kaninchenkeulen am Gelenk teilen, mit Salz und Pfeffer würzen und in Mehl wenden. Das Öl in einem Bräter erhitzen und das Fleisch darin rundherum Minuten anbraten. Die Kürbiskerne grob hacken und mit Kapern, Lorbeerblättern, Nelken und Tomaten zum Kaninchen in den Bräter geben.

Schritt 2/3

Knoblauch schälen und dazupressen. Wein und Wermut aufgießen. Zugedeckt im vorgeheizten Backofen (180°, Mitte) ca. 40 Minuten schmoren. Brokkoli putzen, in Röschen teilen und waschen. Die Brokkoliröschen in kochendem Salzwasser 2 Minuten blanchieren, dann abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.

Video Tipp
Knoblauch richtig vorbereiten
Video Tipp
Wie Sie Brokkoli am besten putzen und zerkleinern
Schritt 3/3

3 Minuten vor Garzeitende zum Kaninchen in den Bräter geben und mitschmoren. Basilikumblätter von den Zweigen zupfen und in Streifen schneiden und untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 50% reduziert: Ausgewählte Pfannen von Tefal
VON AMAZON
Preis: 89,99 €
47,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 37% reduziert: Topseller von Villeroy & Boch
VON AMAZON
12,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 37% reduziert: Topseller von Villeroy & Boch
VON AMAZON
Preis: 17,90 €
15,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages