Kartoffel-Kraut-Suppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffel-Kraut-Suppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
97
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien97 kcal(5 %)
Protein5 g(5 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,5 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K7,6 μg(13 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,5 mg(21 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure20 μg(7 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin0,6 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium391 mg(10 %)
Calcium35 mg(4 %)
Magnesium21 mg(7 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren1,1 g
Harnsäure15 mg
Cholesterin9 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Frühlingszwiebel
250 g Kartoffeln
300 ml Gemüsebrühe (Instant)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
100 g frisches Sauerkraut
1 TL Sonnenblumenöl
2 Scheiben Parmaschinken
1 EL frisch gehackte Kräuter
1 EL Joghurt
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Frühlingszwiebel waschen, putzen und das Weisse und Hellgrüne klein schneiden. Kartoffeln schälen und würfeln, beides zugedeckt in der Brühe 15 Min. köcheln lassen, dann vom Herd ziehen und fein pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2.

Sauerkraut gut ausdrücken und im heißen Öl anbraten. Schinken in Streifen schneiden. Kräuter mit Joghurt, Salz und Pfeffer verrühren. Kartoffelcremesuppe mit Sauerkraut, Schinkenstreifen und Kräuterjoghurt anrichten