Kartoffel-Paprika-Salat mit Käse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffel-Paprika-Salat mit Käse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 3 h 40 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
750 g
vorwiegend festkochende Kartoffeln
2 EL
2 EL
1 TL
½ TL
1 TL
125 ml
gemahlener weißer Pfeffer
200 g
Käse z. B. Emmentaler, Gouda
2 EL
1
2
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelSalzZitronensaftZuckerSenfPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln gründlich waschen und in Wasser weich garen.
2.
Inzwischen Gemüsebrühe erhitzen, salz und Zucker darin auflösen. Senf, Zitronensaft und Essig unterrühren und die Marinade mit Pfeffer und ggf. noch Salz abschmecken.
3.
Kartoffeln abgießen, kurz abdampfen lassen, dann Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und mit der Marinade vermengen. Zugedeckt auskühlen lassen, dabei gelegentlich behutsam durchmischen.
4.
Käse in Streifen schneiden. Paprika waschen, vierteln, Stielansatz, Kerne und weiße Fruchthäute entfernen und das Fruchtfleisch in schmale Streifen schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in 1-2 cm breite Ringe schneiden. Maiskeimöl, Käse, Paprikastreifen und Lauchzwiebeln unter den Kartoffelsalat heben und diesen in Schälchen verteilen. Mit den Schnittlauchröllchen bestreut servieren.

Video Tipps

Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Wie Sie eine Paprikaschote perfekt putzen