Kartoffel-Paprika-Tortilla

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffel-Paprika-Tortilla

Kartoffel-Paprika-Tortilla - Unkompliziert und lecker.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
356
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien356 kcal(17 %)
Protein18 g(18 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate37 g(25 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,6 g(22 %)
Kalorien363 kcal(17 %)
Protein18 g(18 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate39 g(26 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,3 g(18 %)
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D2,4 μg(12 %)
Vitamin E5,7 mg(48 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin8,1 mg(68 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure168 μg(56 %)
Pantothensäure2,5 mg(42 %)
Biotin29,2 μg(65 %)
Vitamin B₁₂1,9 μg(63 %)
Vitamin C191 mg(201 %)
Kalium1.227 mg(31 %)
Calcium188 mg(19 %)
Magnesium74 mg(25 %)
Eisen4 mg(27 %)
Jod24 μg(12 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren3,9 g
Harnsäure56 mg
Cholesterin330 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
700 g
vorwiegend festkochende Kartoffeln
2
1
2
50 g
gemischt Kräuter (2.5 Bund; z. B. Petersilie, Majoran, Thymian, Rosmarin, Basilikum)
6
300 ml
2 EL

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln waschen und in Salzwasser in 20–25 Minuten gar kochen.

2.

Inzwischen Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen, noch einmal waagerecht halbieren und in schmale Streifen schneiden.

3.

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Kräuter waschen, trockenschütteln und ebenfalls hacken.

4.

Eier mit Milch verquirlen und mit Salz, Pfeffer und frisch abgeriebenem Muskat würzen.

5.

Kartoffeln abgießen, kalt abschrecken, pellen und leicht abkühlen lassen. Dann in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden.

6.

Öl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen. Kartoffelscheiben darin bei starker Hitze in ca. 5 Minuten goldbraun braten.

7.

Zwiebeln und Knoblauch zugeben und bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Dann Paprikastreifen und Kräuter untermischen. Die Eiermischung darauf verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) in ca. 35 Minuten goldbraun backen.