Kirschmuffins

4.5
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Kirschmuffins
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
361
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien361 kcal(17 %)
Protein4 g(4 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate49 g(33 %)
zugesetzter Zucker31 g(124 %)
Ballaststoffe0,8 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E0,6 mg(5 %)
Vitamin K1,7 μg(3 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,1 mg(9 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure14 μg(5 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin3,6 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium107 mg(3 %)
Calcium34 mg(3 %)
Magnesium9 mg(3 %)
Eisen0,5 mg(3 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren9,8 g
Harnsäure13 mg
Cholesterin76 mg
Zucker gesamt34 g

Zutaten

für
12
Zutaten
200 g Schattenmorelle aus dem Glas
30 g getrocknete Bananenscheibe
2 Eier
150 g Rohrzucker
1 Päckchen Vanillezucker
150 g Butter
300 g saure Sahne
250 g Mehl
Salz
½ Päckchen Backpulver
200 g Puderzucker
rote Lebensmittelfarbe
24 Papierförmchen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
saure SahneRohrzuckerButterVanillezuckerEiSalz

Zubereitungsschritte

1.

Schattenmorellen abtropfen lassen. Bananenscheiben zerbröseln.

2.

Eier mit Zucker, Vanillezucker und Butter schaumig rühren. Die saure Sahne unterrühren. Mehl, 1 Prise Salz und Backpulver mischen, unterheben. Kirschen und Bananen unterziehen.

3.

Je zwei Papierförmchen ineinander stellen. Teig in die Förmchen füllen.

4.

Im Ofen erst bei 175 Grad ca. 20 Minuten backen dann 15 Minuten bei 200 Grad. Herausnehmen.

5.

Puderzucker mit etwas Wasser verrühren. Einen Teil mit Lebensmittelfarbe färben. Muffins mit hellem Guss bemalen.