Kleine Pies mit Erdbeeren, Äpfeln und Blätterteig

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kleine Pies mit Erdbeeren, Äpfeln und Blätterteig
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
735
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien735 kcal(35 %)
Protein8 g(8 %)
Fett46 g(40 %)
Kohlenhydrate72 g(48 %)
zugesetzter Zucker15 g(60 %)
Ballaststoffe4,9 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K13,9 μg(23 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,6 mg(22 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure54 μg(18 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin12,4 μg(28 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C55 mg(58 %)
Kalium347 mg(9 %)
Calcium43 mg(4 %)
Magnesium27 mg(9 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren28,6 g
Harnsäure50 mg
Cholesterin194 mg
Zucker gesamt34 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g Erdbeeren
2 Äpfel
60 g Zucker
2 Rollen Blätterteig ca. 270 g
1 Eigelb
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BlätterteigErdbeereZuckerApfel
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Erdbeeren waschen, putzen und würfeln. Die Äpfel schälen, halbieren, entkernen und ebenfalls würfeln. Zusammen mit dem Zucker in einem Topf unter Rühren langsam erhitzen. Sobald der Zucker aufgelöst ist, den Topf vom Herd ziehen.
2.
Den Backofen auf 210°C Ober- und Unterhitze vorheizen. 4 ofenfeste Schälchen mit Backpapier auslegen. und mit Blätterteig, bis zum Rand hoch, auskleiden. Den restlichen Teig im Durchmesser der Schälchen rund ausstechen.
3.
Die Erdbeermischung in die Schälchen füllen und mit den Teigkreisen abdecken. Die Teigränder aneinanderdrücken. Das Eigelb mit 2 EL Wasser verquirlen und die Pies damit bepinseln. Im vorgeheizten Backofen 30–35 Minuten goldbraun backen. Heiß oder kalt servieren.