0

Koriander-Farfalle mit Thunfisch und Käse

Rezeptautor: EAT SMARTER
Koriander-Farfalle mit Thunfisch und Käse
0
Drucken
15 min
Zubereitung
30 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
500 g
400 g
Pfeffer aus der Mühle
80 ml
2 Hand voll
1
1
1 TL
150 g
Ziegenfrischkäse oder Ziegenweichkäse
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen.
Schritt 2/5
Den Thunfisch abbrausen, trocken tupfen (falls nötig in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden) und mit Salz und Pfeffer würzen. In einer heißen Pfanne in 2 EL Öl auf beiden Seiten je 1-2 Minuten goldbraun braten. Bei milder Hitze einige Minuten gar ziehen lassen.
Schritt 3/5
Das Koriandergrün abbrausen und trocken schütteln. Einige Blättchen zum Garnieren beiseitelegen. Die Chilischote waschen, putzen und klein schneiden. Den Knoblauch schälen und zusammen mit der Chili, dem Koriandergrün und dem restlichen Öl fein pürieren. Mit Salz, Zitronensaft und Pfeffer abschmecken.
Video Tipp
Knoblauch richtig vorbereiten
Schritt 4/5
Den Käse würfeln und den Thunfisch mit einer Gabel zerpflücken.
Schritt 5/5
Die Nudeln abgießen und unter das Korianderöl schwenken (nach Bedarf mit ein wenig Nudelkochwasser). Auf tiefen Tellern anrichten, den Fisch und den Käse darüber verteilen und mit Koriandergrün garniert servieren.

Zusätzlicher Tipp

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Walther MX-101-L Classicalbum das schicke Dicke, blau
VON AMAZON
18,00 €
Läuft ab in:
SodaStream 2260525 gasare Flasche (Pack von 3 x 1 Liter
VON AMAZON
17,16 €
Läuft ab in:
Premier Housewares Flexible Schneidebretter 5 Stück
VON AMAZON
8,70 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages