Krautsuppe mit Speck

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Krautsuppe mit Speck
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeißkohlKartoffelButterPetersilieKnoblauchzeheSalz

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
getrocknete Bohnen rot und weiß
500 g
250 g
mehligkochende Kartoffeln
2
2 EL
800 ml
Pfeffer aus der Mühle
100 g
1 EL
frisch gehackte Petersilie
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Die Bohnen über Nacht einweichen. Den Kohl waschen, putzen, den harten Strunk herausschneiden und die Blätter in Stücke schneiden. Die Kartoffeln schälen und würfeln. Den Knoblauch schälen, fein hacken und zusammen mit dem Kohl in heißer Butter anschwitzen. Mit der Brühe ablöschen.

2.

Die Kartoffeln und die eingeweichten Bohnen zufügen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und unter gelegentlichem Rühren ca. 45 Minuten gar köcheln lassen. Die Speckwürfel zugeben, weitere ca. 5 Minuten ziehen lassen. Zum Schluss mit der Petersilie verfeinern, abschmecken und servieren.

Zubereitungstipps im Video
Schlagwörter