Krautsuppe mit Speck

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Krautsuppe mit Speck
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
233
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien233 kcal(11 %)
Protein8 g(8 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate18 g(12 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,6 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin K177,9 μg(297 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,8 mg(32 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure74 μg(25 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin8,1 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C88 mg(93 %)
Kalium747 mg(19 %)
Calcium99 mg(10 %)
Magnesium46 mg(15 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren7,1 g
Harnsäure79 mg
Cholesterin32 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
getrocknete Bohnen rot und weiß
500 g
250 g
mehligkochende Kartoffeln
2
2 EL
800 ml
Pfeffer aus der Mühle
100 g
1 EL
frisch gehackte Petersilie
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeißkohlKartoffelButterPetersilieKnoblauchzeheSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Bohnen über Nacht einweichen. Den Kohl waschen, putzen, den harten Strunk herausschneiden und die Blätter in Stücke schneiden. Die Kartoffeln schälen und würfeln. Den Knoblauch schälen, fein hacken und zusammen mit dem Kohl in heißer Butter anschwitzen. Mit der Brühe ablöschen.

2.

Die Kartoffeln und die eingeweichten Bohnen zufügen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und unter gelegentlichem Rühren ca. 45 Minuten gar köcheln lassen. Die Speckwürfel zugeben, weitere ca. 5 Minuten ziehen lassen. Zum Schluss mit der Petersilie verfeinern, abschmecken und servieren.

Schlagwörter