Miesmuscheln mit Speck

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Miesmuscheln mit Speck
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
1189
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.189 kcal(57 %)
Protein86 g(88 %)
Fett66 g(57 %)
Kohlenhydrate48 g(32 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,9 g(16 %)
Automatic
Vitamin A1,2 mg(150 %)
Vitamin D60,1 μg(301 %)
Vitamin E6,9 mg(58 %)
Vitamin K66,2 μg(110 %)
Vitamin B₁1,5 mg(150 %)
Vitamin B₂1,8 mg(164 %)
Niacin31,6 mg(263 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure351 μg(117 %)
Pantothensäure3 mg(50 %)
Biotin19,9 μg(44 %)
Vitamin B₁₂60,1 μg(2.003 %)
Vitamin C78 mg(82 %)
Kalium3.222 mg(81 %)
Calcium265 mg(27 %)
Magnesium286 mg(95 %)
Eisen34,3 mg(229 %)
Jod1.149 μg(575 %)
Zink15,1 mg(189 %)
gesättigte Fettsäuren28,3 g
Harnsäure923 mg
Cholesterin991 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
3 kg Miesmuscheln
2 Zwiebeln
150 g Möhren
1 Stange Lauch
1 Bund Petersilie
2 EL Butter
350 ml trockenen Weißwein
600 g kleine Kartoffeln
200 g Speck klein gewürfelt
Salz
Pfeffer
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MiesmuschelKartoffelWeißweinSpeckMöhreButter
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Muscheln sortieren. Offene Muscheln wegwerfen. Muscheln unter fließendem Wasser bürsten und entbarten.
2.
Zwiebeln schälen und hacken. Möhren und Lauch schälen bzw. putzen und waschen und alles in kleine Würfelchen schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken.
3.
Die Kartoffeln waschen und in reichlich Salzwasser 25-30 Min. garen. Den Speck in einer Pfanne ohne Fell leicht rösten.
4.
In einem großen Topf erst die Zwiebeln, dann das übrige Gemüse andünsten, die Hälfte der Petersilie unterrühren und 350 ml Wasser und Wein angießen. Mit Salz und Pfeffer würzen und aufkochen lassen. Die Muscheln in den Topf geben und bei starker Hitze ca. 8 min. zugedeckt garen, dabei gelegentlich kräftig durchrütteln. Kartoffeln, Speck und restliche Petersilie untermengen. In Schälchen füllen und mit Baguette servieren.