Kürbissuppe mit Hagebutten

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Kürbissuppe mit Hagebutten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 25 min
Fertig
Kalorien:
240
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien240 kcal(11 %)
Protein5 g(5 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate24 g(16 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe14,8 g(49 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E3,5 mg(29 %)
Vitamin K66,1 μg(110 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,6 mg(22 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure53 μg(18 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin1,7 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C649 mg(683 %)
Kalium664 mg(17 %)
Calcium181 mg(18 %)
Magnesium71 mg(24 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren8,7 g
Harnsäure61 mg
Cholesterin38 mg
Zucker gesamt16 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
frische Hagebutte
800 ml
150 g
mehligkochende Kartoffeln
400 g
Kürbis z. B. Muskatkürbis
1
2 EL
100 g
2 EL
frisch gehackte Petersilie
Pfeffer aus der Mühle
Zucker nach Belieben
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Hagebutten vom Stiel und der Blüte lösen, waschen und in der Gemüsebrühe ca. 20 Minuten köcheln lassen. Anschließend durch ein feines Sieb streichen, dabei jedoch eine Hand voll Hagebutten zur Seite legen und die Flüssigkeit auffangen. Die Kartoffeln schälen und würfeln. Den Kürbis schälen und das Fruchtfleisch würfeln. Die Zwiebel schälen, fein hacken und in heißer Butter glasig anschwitzen. Dann die Kartoffel- und Kürbiswürfel zugeben und kurz mitschwitzen. Mit der Hagebuttenbrühe angießen und 25 Minuten leise weich köcheln lassen.
2.
Die Suppe pürieren und je nach gewünschter Konsistenz noch ein wenig Brühe zufügen oder einköcheln lassen. Die Créme fraîche und die Petersilie einrühren. Mit Salz, Pfeffer und evtl. Zucker abschmecken.
3.
Die Suppe in Schüsseln füllen, die beiseite gelegten Hagebutten als Einlage hinein setzen.