Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Lachs-Spinat-Lasagne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachs-Spinat-Lasagne
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Drucken

Zubereitungsschritte

1.
Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Den Spinat putzen und waschen. Den Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Den grünen Spargel waschen, unten 3 cm kürzen und den Rest klein schneiden. Die Nudelblätter nach Packungsanleitung in reichlich kochendem Salzwasser garen.
2.
In der Zwischenzeit die Butter in einem Topf erhitzen, Zwiebeln, Knoblauch und Spargel darin unter Rühren anbraten. 50 ml Wasser hinzufügen und schmoren lassen, bis das Wasser verdampft ist. Den Spinat tropfnass in den Topf geben und zusammenfallen lassen. Unter Rühren 2 Minuten kochen und dabei mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Die Nudelblätter abtropfen lassen und zusammen mit dem Gemüse und dem Räucherlachs auf Tellern zu Lasagne schichten. Mit dem Lachskaviar garnieren und sofort servieren.

Video Tipps

Wie Sie Spinat perfekt putzen und waschen
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar
Schlagwörter