Spinat-Tomaten-Lasagne

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Spinat-Tomaten-Lasagne

Spinat-Tomaten-Lasagne - Bunt, vegetarisch, lecker!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
269
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien269 kcal(13 %)
Protein14 g(14 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate26 g(17 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,6 g(15 %)
Vitamin A1,2 mg(150 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4,9 mg(41 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure216 μg(72 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin10,8 μg(24 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C75 mg(79 %)
Kalium959 mg(24 %)
Calcium306 mg(31 %)
Magnesium113 mg(38 %)
Eisen5,5 mg(37 %)
Jod51 μg(26 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren4,9 g
Harnsäure100 mg
Cholesterin18 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpinatTomateMozzarellaOlivenölParmesanBasilikum

Zutaten

für
6
Zutaten
9
3 EL
800 g
2
2 Stiele
400 g
stückige Tomaten (Dose)
1 Prise
125 g
30 g
Parmesan (1 Stück)
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Lasagneplatten in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung vorkochen, abgießen, abschrecken, abtropfen lassen und mit 1 EL Olivenöl beträufeln, damit sie nicht zusammenkleben.

2.

Spinat waschen, trocken-schleudern, in kochendem Salzwasser 1 Minute blanchieren. Abgießen, abschrecken, aus- drücken und grob hacken.

3.

Knoblauch schälen, fein hacken und mit Spinat und 1 EL Olivenöl mischen. Mit Salz und frisch abgeriebenem Muskat würzen.

4.

Basilikum waschen, trockenschütteln, Blätter fein hacken. Mit Tomaten mischen und mit Salz, 1 Prise Zucker und Cayennepfeffer würzen.

5.

Eine Auflaufform mit restlichem Öl auspinseln. Lasagneplatten, Spinat und Tomaten abwechselnd hineinschichten und mit Nudeln abschließen.

6.

Mozzarella in Scheiben schneiden und auf den Nudeln verteilen. Parmesan darüberreiben und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) in ca. 25 Minuten knusprig backen.

Video Tipps

Knoblauch richtig vorbereiten
 
Habe heute eine einfache Version davon ausprobiert mit Spinat, Nudeln, Hackfleisch und Tomaten + Würzung und es hat super geschmeckt!