Lammeintopf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lammeintopf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 45 min
Zubereitung
fertig in 13 h 45 min
Fertig
Kalorien:
295
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien295 kcal(14 %)
Protein31 g(32 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe4,3 g(14 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,3 mg(36 %)
Vitamin K13,8 μg(23 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin14,2 mg(118 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure74 μg(25 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin6,4 μg(14 %)
Vitamin B₁₂3,4 μg(113 %)
Vitamin C34 mg(36 %)
Kalium730 mg(18 %)
Calcium55 mg(6 %)
Magnesium69 mg(23 %)
Eisen3,6 mg(24 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink4,5 mg(56 %)
gesättigte Fettsäuren4,2 g
Harnsäure327 mg
Cholesterin87 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Lammfleisch aus der Keule
500 ml Fleischbrühe
200 g Kichererbsen aus dem Glas
5 kleine Tomaten
3 Zwiebeln
1 Stück frischer Ingwer
1 rote Chilischote
1 grüne Chilischote
1 EL Butter
1 EL Öl
1 EL Zitronensaft
1 ½ TL Garam Masala
1 TL Kurkumapulver
Paprikapulver je 1 TL
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Zucker
Koriandergrün zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
LammfleischKichererbseIngwerButterÖlZitronensaft
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Kichererbsen über Nacht mit Wasser bedeckt einweichen. Das Lammfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Die Tomaten waschen, trocken tupfen und grob würfeln. Zwiebeln schälen und fein schneiden. Ingwer schälen und fein hacken. Chilischoten waschen, längs aufschneiden, entkernen, die weiße Innenhaut entfernen und in feine Streifen schneiden.

2.

Butter und Öl zusammen in einem Topf erhitzen, Garam Masala, Kurkuma, Paprika und Kreuzkümmel ca. 1/2 Minute darin anrösten. Zwiebeln, Ingwer und Chilis hinzufügen und kurz mit braten. Lammfleisch zugeben und anbraten. Abgetropfte Kichererbsen zufügen, Brühe angießen und die Tomaten hinzufügen.

3.

Mit Zitronensaft, Zucker und Salz würzen. Zugedeckt ca. 1 1/2 Stunden köcheln lassen, eventuell noch Wasser dazugeben. Nochmals abschmecken, auf Tellern anrichten und mit Koriander garniert servieren.