0

Löwenzahnsalat mit Mozzarella-Pfannkuchen-Türmchen

Löwenzahnsalat mit Mozzarella-Pfannkuchen-Türmchen
0
Drucken
468
kcal
Brennwert
50 min
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Beide Mehlsorten mit Salz und Hefe mischen. Kefir, Eier und Butter unterrühren. Den Teig 30 Minuten an einen warmen Ort quellen lassen. In der Zwischenzeit Löwenzahn putzen, abspülen, trockenschleudern und mundgerecht zerschneiden. Tomaten abspülen und vierteln. Die Kernchen entfernen und die Tomaten klein würfeln. Frühlingszwiebeln putzen, abspülen und in Stücke schneiden. Essig mit Salz, Pfeffer und Olivenöl verrühren. Tomatenwürfel zufügen. Etwa 1 EL Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Für jeden Pfannkuchen vorsichtig 1 EL Teig hineingeben und kleine Pfannkuchen backen.

Schritt 2/2

Kurz auf Küchenpapier legen. Mozzarella in Scheiben schneiden und jeweils drei Pfannküchlein mit Mozzarella zusammensetzen, dabei jeweils einige Basilikumblätter dazwischenlegen. Pfannkuchentürmchen auf einem Backblech im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Gas: Stufe 2-3, Umluft: 160 Grad) kurz erwärmen, so dass der Mozzarella etwas zerläuft. Löwenzahn mit Frühlingszwiebeln und der Tomaten-Vinaigrette mischen und zusammen mit den Pfannkuchen-Türmchen anrichten. Pfannkuchen-Türmchen mit Basilikum garnieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
8,98 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 42,99 €
21,70 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 99,90 €
67,36 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages