Mangoldsalat mit Calamari und Salami

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mangoldsalat mit Calamari und Salami
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 2 h 10 min
Fertig
Kalorien:
89
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien89 kcal(4 %)
Protein7 g(7 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe2,2 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K30,4 μg(51 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,8 mg(23 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure30 μg(10 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin2,2 μg(5 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C41 mg(43 %)
Kalium396 mg(10 %)
Calcium89 mg(9 %)
Magnesium67 mg(22 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren2 g
Harnsäure79 mg
Cholesterin46 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1
Oktopus küchenfertig ca. 600 g
50 ml
1 Zweig
3 Stiele
1 Stiel
250 g
junger Mangold ohne Stiel
1 Handvoll
1
unbehandelte Zitrone
60 g
1 Prise
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MangoldSalamiPetersilieThymianZuckerRosmarin
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Oktopus waschen, mit ca. 2 l Wasser, dem Essig und 1 EL Salz in einem Topf aufkochen lassen. Bei geringer Hitze halb zugedeckt 1-1,5 Stunden simmern lassen. Während der letzten ca. 15 Minuten die Kräuter zufügen. Mit einer Gabel eine Garprobe machen. Lässt sie sich nach dem Einstechen leicht aus dem Fleisch ziehen, ist es weich und gar. Anschließend aus dem Sud nehmen und abkühlen lassen. In mundgerechte Stücke schneiden.
2.
Den Mangold waschen, gut abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Die Petersilie abbrausen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Locker mit dem Mangold vermengt auf Teller verteilen. Die Zesten der Zitrone abziehen und den Saft auspressen. Die Salami in dünne Scheiben schneiden und in einer Pfanne 1-2 Minuten anbraten. Den Tintenfisch unterschwenken und von der Hitze nehmen, den Zitronensaft mit den -zesten und 2-3 EL Wasser zufügen und mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Auf dem Mangoldsalat verteilen und servieren.