Marinerte Entenbrust mit Rucola

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Marinerte Entenbrust mit Rucola
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
362
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien362 kcal(17 %)
Protein24 g(24 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate1 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,8 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K106,8 μg(178 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin9,4 mg(78 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure49 μg(16 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin8,2 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C26 mg(27 %)
Kalium499 mg(12 %)
Calcium86 mg(9 %)
Magnesium42 mg(14 %)
Eisen4,1 mg(27 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren8,4 g
Harnsäure186 mg
Cholesterin95 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Bund Rucola á ca. 30-40 g
1 rote Zwiebel
3 EL Olivenöl
2 EL weißer Balsamessig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 große Entenbrustfilets á ca. 300 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RucolaOlivenölBalsamessigZwiebelSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 240°C Ober-und Unterhitze vorheizen.
2.
Den Rucola verlesen, waschen und Trocken schleudern. Die Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Aus dem Öl, dem Essig, Pfeffer und Salz eine Vinaigrette herstellen. Die Entenbrüste waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Haut quer einschneiden (dabei nicht das Fleisch verletzen). In einer Pfanne ohne Fett die Entenbrüste mit der Hautseite nach unten 5-7 Minuten goldbraun anbraten. Wenden und nur kurz anbraten, bis sich die Poren geschlossen haben. Herausnehmen, halbieren und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech für 5-10 Minuten in den vorgeheizten Ofen schieben. Den Rucola mit den Zwiebelringen auf Teller anrichten, mit der Vinaigrette beträufeln und je eine halbe Entenbrust drauf legen. Sofort servieren.