Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Marmorierte Muffins

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Marmorierte Muffins
Health Score:
Health Score
6,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
12
Stück
275 g
2 ½ TL
½ TL
60 g
gehackte Mandeln oder Haselnüsse
1
140 g
weißer Zucker
125 g
275 g
2 EL
3 EL
1 TL
geriebene Zitronenschale
3 EL
gehackte Mandeln zum bestreuen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
NatronMandelEiZuckerButterButtermilch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Muffinblech mit Muffinpapierförmchen auskleiden. Ei aufschlagen und verquirlen. Zucker, Butter und Buttermilch unterrühren. Mehl, Backpulver, Natron und Mandeln vermischen, zur Ei-Masse geben und gut verrühren. Den Teig teilen und in zwei verschiedene Schüsseln geben. Eine Hälfte mit Kakao und Milch verrühren. Zur anderen Hälfte die Zitronenschale geben. In
2.
jedes Muffinförmchen 1 EL hellen Teig und anschließend einen 1 EL dunklen Teig geben. So fortfahren bis kein Teig mehr vorhanden ist. Mit einer Gabel kurz beide Teige verrühren um den Marmoreffekt zu erzielen. Mit den gehackten Mandeln bestreuen. Bei 180°C (Umluft 160° C) auf der mittleren Schiene in 20 bis 25 Min. backen.
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar