Miesmuscheln auf Risotto

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Miesmuscheln auf Risotto
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
525
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien525 kcal(25 %)
Protein12 g(12 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate60 g(40 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,8 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D2,2 μg(11 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K6,8 μg(11 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin4,1 mg(34 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure20 μg(7 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin3,8 μg(8 %)
Vitamin B₁₂2,3 μg(77 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium285 mg(7 %)
Calcium169 mg(17 %)
Magnesium45 mg(15 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod56 μg(28 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren8,3 g
Harnsäure96 mg
Cholesterin58 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Für das Risotto
2 Schalotten
2 Knoblauchzehen
4 EL Olivenöl
300 g Risottoreis
150 ml trockener Weißwein
700 ml Gemüsefond
Für die Muscheln
20 Miesmuscheln
150 ml Fischfond
100 ml trockener Weißwein
Außerdem
Salz
Pfeffer aus der Mühle
30 g Butter
50 g frisch geriebener Parmesan
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeißweinWeißweinParmesanOlivenölButterSchalotte

Zubereitungsschritte

1.

Die Schalotten und den Knoblauch abziehen, fein hacken und die Hälfte in einem Topf mit 2 EL heißem Öl glasig schwitzen. Den Reis zugeben, kurz mitschwitzen und mit dem Weißwein ablöschen. Diesen vollständig aufsaugen lassen und etwas von dem Fond angießen. Diesen ebenfalls aufsaugen lassen und den Vorgang wiederholen, bis der Fond vollständig aufgebraucht und das Risotto gar ist. Dabei immer wieder gut umrühren.

2.

Die Muscheln sortieren. Offene Muscheln wegwerfen und die geschlossenen Muscheln unter fließendem Wasser bürsten und entbarten. Die übrige Schalottenmischung in einem weiteren Topf mit heißem Öl glasig schwitzen, die Muscheln zugeben und den Fond und den Wein angießen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 5-7 Minuten garen.

3.

Die Muscheln herausnehmen und das Fleisch aus der Schale lösen. Das Risotto mit Salz und Pfeffer würzen, die Butter und den Parmesan unterheben und in vorgewärmte Schälchen anrichten. Die Muscheln darauf setzen und sofort servieren

Schlagwörter