Möhrengemüse

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Möhrengemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig
Kalorien:
119
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien119 kcal(6 %)
Protein2 g(2 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe6,7 g(22 %)
Vitamin A3,4 mg(425 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K40,6 μg(68 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure39 μg(13 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin10,1 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium786 mg(20 %)
Calcium67 mg(7 %)
Magnesium27 mg(9 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren0,6 g
Harnsäure45 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt14 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g Möhren
1 Selleriestange
1 Schalotte
2 EL Pflanzenöl
¼ TL Kreuzkümmelsamen
¼ TL gemahlener Koriander
½ TL Kurkuma
250 ml Gemüsebrühe (vegan)
1 Handvoll Basilikum
Salz
Pfeffer frisch gemahlen
1 Prise Zucker
1 Spritzer Zitronensaft
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Möhren schälen und in schmale Scheiben schneiden. Den Sellerie waschen, die Fäden abziehen und in dünne Scheiben schneiden. Die Schalotte häuten, fein würfeln und in einem Topf in heißem Öl andünsten. Den Kreuzkümmel und Kurkuma kurz mitbraten, dann die Möhren und den Sellerie zugeben. Mit der Brühe ablöschen und 5-7 Minuten garen. Den Basilikum waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und bis auf 4 Blätter für die Garnitur klein hacken. Den Eintopf mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft abschmecken. Anschließend in Schälchen anrichten und mit Basilikum bestreut sowie garniert servieren.
2.
Dazu passt z. B. ein Knoblauch-Fladenbrot.