Möhrengemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Möhrengemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
214
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien214 kcal(10 %)
Protein4 g(4 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe5,7 g(19 %)
Automatic
Vitamin A3 mg(375 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K55,1 μg(92 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2 mg(17 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure43 μg(14 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin11,4 μg(25 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium761 mg(19 %)
Calcium122 mg(12 %)
Magnesium32 mg(11 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren7,6 g
Harnsäure35 mg
Cholesterin30 mg
Zucker gesamt17 g

Zutaten

für
4
Zutaten
700 g Möhren
Salz
Zucker
½ TL Kümmel
1 Bund Petersilie
3 EL Butter
1 ½ EL Mehl
250 ml heiße Milch
Pfeffer
Streuwürze oder Kräutersalz
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MöhreMilchButterPetersilieSalzZucker

Zubereitungsschritte

1.
Die Möhren waschen, schälen und in Scheiben schneiden. Mit Wasser bedecken und mit 1 Prise Salz, 1 TL Zucker und Kümmel würzen. Aufkochen lassen und zugedeckt 10 Min. kochen. Anschließend in ein Sieb schütten, das Kochwasser auffangen.
2.
Die Petersilie waschen und hacken. Die Butter erhitzen und das Mehl einrühren. Mit der Milch und soviel Möhrenwasser auffüllen, dass eine sämige Schwitze entsteht. Gut durchrühren und 3 Min. köcheln lassen. Mit Pfeffer, Kräutersalz oder Streuwürze und 2 Prisen Zucker pikant abschmecken. Möhren und Petersilie unter die Sauce mengen und das Gemüse zu gebratenen Koteletts, Buletten oder Rouladen servieren.