Mozzarella-Schinken-Häppchen mit getrockneten Tomaten und Gurke

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mozzarella-Schinken-Häppchen mit getrockneten Tomaten und Gurke
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
262
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien262 kcal(12 %)
Protein14 g(14 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,4 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,9 mg(41 %)
Vitamin K32,9 μg(55 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,3 mg(44 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure142 μg(47 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin15,1 μg(34 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C123 mg(129 %)
Kalium957 mg(24 %)
Calcium196 mg(20 %)
Magnesium54 mg(18 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod65 μg(33 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren7,3 g
Harnsäure67 mg
Cholesterin35 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
4
Zutaten
¼
16
getrocknete, eingelegte Tomaten in Öl
1
8 Scheiben
16
Olivenöl zum Beträufeln

Zubereitungsschritte

1.

Die Gurke waschen, der Länge nach halbieren und längs in dünne Scheiben schneiden.

2.

Die Tomaten gut abtropfen lassen. Die Paprika waschen, halbieren, von den Kernen und weißen Innenwänden befreien und in kleine Stücke schneiden.

3.

Die Schinkenscheiben halbieren. Den Mozzarella abtropfen lassen und jedes Bällchen mit einer Schinkenscheibe umwickeln. Je eine zusammengeklappte, getrocknete Tomaten und eine eingerollte Gurkenscheibe oder ein Stücke Paprika darauf setzen, mit einem Zahnstocher fixieren und nach Belieben mit gutem Olivenöl beträufelt servieren.