2

Müslibällchen

Müslibällchen
2
Drucken
1 h
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Alle Zutaten in einer Schüssel gut vermengen. Abgedeckt ca. 45 Min. quellen lassen. Dann mit einem Esslöffel kleine Portionen abstechen und mit den Händen zu Kugeln formen.

Schritt 2/2

Diese auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und und im vorgeheizten Ofen bei 180°C ca. 25-30 backen. Anschließend vom Blech nehmen und auskühlen lassen.

Zusätzlicher Tipp

Die Müslikugeln können auch mit Schokolade verziert oder überzogen werden.

Letzte KommentareAlle Kommentare

 
Gerade ausprobiert... Sehr lecker! Was mir gut gefällt ist, dass es nicht so süß ist. Ich habe zusätzlich zu den Rosinen auch noch getrocknete Aprikosen, Datteln und Apfelringe kleingeschnitten und mit dazu getan. Außerdem habe ich statt den gemahlenen Nüssen Mandeln, Walnüsse und Haselnüsse grob gehackt und reingemacht.
 
Leicht herzustellen und ein toller Zwischensnack. Ich empfehle 1-2 EL Honig mehr zu nehmen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
369,00 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 42,99 €
21,70 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 37,50 €
26,25 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages