Muffins mit Schokolinsen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Muffins mit Schokolinsen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 3 h 10 min
Fertig
Kalorien:
259
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien259 kcal(12 %)
Protein3 g(3 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate35 g(23 %)
zugesetzter Zucker22 g(88 %)
Ballaststoffe1,6 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E3,9 mg(33 %)
Vitamin K1,4 μg(2 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin1 mg(8 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure8 μg(3 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1,7 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium213 mg(5 %)
Calcium19 mg(2 %)
Magnesium28 mg(9 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren4,1 g
Harnsäure7 mg
Cholesterin22 mg
Zucker gesamt23 g

Zutaten

für
12
Zutaten
1 Ei
75 ml neutrales Öl
100 g saure Sahne
200 g Mehl
100 g Zucker
1 Päckchen Backpulver
1 Msp. Salz
Papier-Muffinförmchen
150 g bunte Schokolinse zum Garnieren
100 g Puderzucker
1 EL Zitronensaft
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
saure SahneZuckerÖlZitronensaftEiSalz

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und die Papier-Muffinförmchen in die Vertiefungen des Muffinblechs stellen. In einer Schüssel Ei und Öl verrühren, die saure Sahne unterrühren. In einer anderen Schüssel Mehl, Zucker, Backpulver und Salz vermischen und anschließend vorsichtig unter das Ei-Öl-Sahne-Gemisch rühren. Den Teig in die Förmchen füllen und ca. 20 Minuten im vorgeheizten Backofen (mittlere Schiene) backen (Stäbchenprobe machen!). Herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
2.
Zum garnieren den Puderzucker mit Zitronensaft glatt rühren und die Muffins damit bestreichen. Jeweils einige Schokolinsen auf den feuchten Guss legen und das Ganze gut trocknen lassen.