0

Muscheln in Weinsud

Muscheln in Weinsud
0
Drucken
20 min
Zubereitung
32 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/1
Die Muscheln gründlich waschen, nach Bedarf bürsten und den Bart entfernen. Bereits geöffnete Muscheln aussortieren. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und beides fein hacken. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blätter fein hacken. Den Knoblauch und die Zwiebeln in heißem Olivenöl in einem weiten Topf 2-3 Minuten anschwitzen. Die Muscheln untermengen und mit dem Weißwein ablöschen. Den Fischfond angießen und mit Salz würzen. Vermengen und zugedeckt 8-10 Minuten schmoren lassen, bis sich die Muscheln geöffnet haben. Geschlossene Muscheln wegwerfen. Zum Schluss die Petersilie darüber streuen und mit Zitronensaft abgeschmeckt mit dem Sud servieren. Dazu z. B. Baguette reichen.
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen

Zusätzlicher Tipp

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Russell Hobbs 21150-70 Wasserkocher Precision Control, 2200 Watt, 1.7l, Temperatureinstellung mit LCD-Anzeige, Warmhaltefunktion, weiß
VON AMAZON
Preis: 59,99 €
29,80 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 109,95 €
82,88 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 42,99 €
21,70 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages