Nudelauflauf

4
Durchschnitt: 4 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Nudelauflauf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
943
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien943 kcal(45 %)
Protein37 g(38 %)
Fett47 g(41 %)
Kohlenhydrate93 g(62 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,6 g(22 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D1,1 μg(6 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K2,2 μg(4 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin10,1 mg(84 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure47 μg(16 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin4,7 μg(10 %)
Vitamin B₁₂1,7 μg(57 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium408 mg(10 %)
Calcium890 mg(89 %)
Magnesium112 mg(37 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod31 μg(16 %)
Zink6 mg(75 %)
gesättigte Fettsäuren30 g
Harnsäure87 mg
Cholesterin123 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
100 ml
100 ml
100 g
Schmelzkäse Sahnegeschmack
150 g
Emmentaler gerieben
80 g
Parmesan fein gerieben
2 EL
4 EL
Butter in Flöckchen

Zubereitungsschritte

1.

Die Nudeln nach Packungsaufschrift bissfest garen. Die Sahne mit dem Schmelzkäse und der Gemüsebrühe in einen Topf geben, einmal aufkochen, 50 g Käse unterrühren, abschmecken.

2.

Die Nudeln abgießen, mit der Soße mischen und in 4 kleine ofenfeste Formen füllen. Den Käse mit dem Parmesan und den Semmelbröseln mischen, auf den Nudeln verteilen und mit Butterflöckchen belegen. Im vorgeheizten Ofen bei 200° goldgelb gratinieren.