Nudeln mit Artischocken und Mozzarella

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Artischocken und Mozzarella
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
655
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien655 kcal(31 %)
Protein27 g(28 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate74 g(49 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe12,9 g(43 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K4,1 μg(7 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin8 mg(67 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure48 μg(16 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin3,1 μg(7 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium408 mg(10 %)
Calcium395 mg(40 %)
Magnesium84 mg(28 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod103 μg(52 %)
Zink4 mg(50 %)
gesättigte Fettsäuren13,7 g
Harnsäure121 mg
Cholesterin55 mg
Zucker gesamt2 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
1 Dose
1
Knoblauchzehe zerdrückt
2 Kugeln
1
30 g
frisch geriebener Parmesan
Pfeffer aus der Mühle
4 EL

Zubereitungsschritte

1.
Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.
2.
Artischockenherzen abtropfen lassen und vierteln.
3.
2 EL Olivenöl in einem mittelgroßen Topf erwärmen und die geviertelten Artischocken und den Knoblauch etwa 10 Minuten unter häufigem Rühren andünsten; etwas von dem Nudelwasser dazugeben und die Sahne und die Thymianzweige hinzugeben, pfeffern und salzen. Mozzarella abtropfen lassen. 1 Kugel in Scheiben, die andere Kugel in kleine Würfel schneiden.
4.
Fertige Nudeln abgiessen, abtropfen lassen, mit dem Mozzarella vermischen und die Artischockensauce untermischen. Auf vorgewärmte Teller verteilen und mit etwas frisch geriebenem Parmesan bestreut sofort servieren.