Nudeln mit Hähnchen

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Nudeln mit Hähnchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
881
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien881 kcal(42 %)
Protein41 g(42 %)
Fett44 g(38 %)
Kohlenhydrate79 g(53 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,5 g(25 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,6 μg(8 %)
Vitamin E2,6 mg(22 %)
Vitamin K16,9 μg(28 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin21,2 mg(177 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure89 μg(30 %)
Pantothensäure2,5 mg(42 %)
Biotin14,9 μg(33 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C7 mg(7 %)
Kalium797 mg(20 %)
Calcium106 mg(11 %)
Magnesium104 mg(35 %)
Eisen3,7 mg(25 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink3,2 mg(40 %)
gesättigte Fettsäuren22,1 g
Harnsäure277 mg
Cholesterin121 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g dünne Bandnudeln
100 g Tiefkühlerbse
100 g Frühstücksspeck
300 g Hähnchenbrustfilet
200 g Champignons braun
200 ml Schlagsahne
1 EL Mehl
100 ml Gemüsebrühe
100 g Frischkäse
Salz
Pfeffer
1 EL Öl

Zubereitungsschritte

1.
Die Champignons mit einem Küchenkrepp abreiben, gegebenenfalls schälen und in Scheiben schneiden. Die Hähnchenbrust in Würfel schneiden und in 1 TL Öl rundherum anbraten, die Erbsen und die Champignonscheiben zufügen, kurz mit braten und mit Mehl stauben. Die Brühe unter Rühren angießen und die Sahne zufügen, alles ca. 5-10 Min köcheln lassen.
2.
Die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Den Speck in Streifen schneiden und in einer Pfanne ohne Fett knusprig braten.
3.
Die Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken, den Frischkäse einrühren, nochmals abschmecken. Die Nudeln abgießen, unter die Soße mengen und mit Speck garniert in Schälchen servieren.
Schlagwörter