Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Nudeln mit Hähnchen-Tomatensauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Hähnchen-Tomatensauce
Health Score:
Health Score
7,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Drucken

Zubereitungsschritte

1.
Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.
2.
Tomaten einige Sekunden überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und klein schneiden.
3.
Speck in Streifen schneiden und in einer Pfanne ohne Fett kross anbraten.
4.
Hähnchenfleisch in mundgerechte Stücke schneiden und im Speck 2 - 3 Min. mitbraten, Tomaten zugeben und weitere 2 Min. braten, Tomatenmark und Sahne untermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
5.
Nudeln abgießen, abtropfen lassen, mit der Sauce mischen und mit grob geschnittenem Rucola bestreut servieren.

Video Tipps

Wie Sie Hähnchenbrust-Filetstücke richtig anbraten
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar