Nudeln mit Ziegenfrischkäse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Ziegenfrischkäse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
100 g
150 g
1
kleine Zwiebel
1
1 Dose
1 EL
1 EL
80 g
30 g
Parmesan frisch gehobelt
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsaufschrift bissfest garen.
2.
Den Rucola waschen, trocken schütteln, verlesen und die harten Stiele entfernen. Zwiebel und Knoblauch abziehen, halbieren und in feine Würfel schneiden. Die Champignons mit einem Küchenkrepp abreiben, gegebenenfalls schälen und in Scheiben schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Pilze darin anbraten, Knoblauch-Zwiebelmischung zugeben, kurz mit braten, mit Pizzatomaten ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und Tomatenketchup abschmecken. Die Nudeln abgießen, mit dem Rucola unter die Soße mischen, auf vorgewärmten Tellern anrichten, mit Ziegenkäse und Parmesan bestreut servieren.
Zubereitungstipps im Video
Schlagwörter