Orientalische Reispfanne mit karamellisierten Zwiebeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Orientalische Reispfanne mit karamellisierten Zwiebeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
328
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien328 kcal(16 %)
Protein4 g(4 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate41 g(27 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe1,4 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K2,1 μg(4 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin1,5 mg(13 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure8 μg(3 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin2,5 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium98 mg(2 %)
Calcium10 mg(1 %)
Magnesium19 mg(6 %)
Eisen0,5 mg(3 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren10,2 g
Harnsäure47 mg
Cholesterin42 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g Reis
1 Zwiebel
40 g Butter
l Fleischbrühe
Salz
1 große Zwiebel
2 EL Butterschmalz
1 TL Puderzucker
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ReisButterButterschmalzZwiebelSalz

Zubereitungsschritte

1.

Den Ofen auf 200°C vorheizen.

2.

Den Reis waschen und gut abtropfen lassen. Die Zwiebel abziehen und klein würfeln. Die Zwiebelwürfel in Butter farblos anschwitzen. Den Reis dazugeben und rühren bis er glasig ist. Dann mit der heißen Fleischbrühe auffüllen, nach Geschmack salzen. Zugedeckt in den Ofen schieben und zugedeckt ca. 20 Minuten garen.

3.

Für die Garnitur die Zwiebel abziehen und in Ringe schneiden. In Butterschmalz goldgelb braten, mit Puderzucker bestreuen und leicht karamellisieren lassen. Auf den Reis verteilen und servieren.